Babysitter- / Kinderbetreuungsausbildung

Habt ihr Spaß daran mit Kindern verantwortungsvoll umzugehen und gleichzeitig das Taschengeld aufzustocken?

 

 Dann haben wir das richtige für euch:


 

Babysitter-/Kinderbetreuungs

ausbildung

 

für interessierte Mädchen und Jungs ab 15 Jahren. Nächster, kostenloser Ausbildungskurs ist im Spätsommer 2018 geplant. Anmeldungen können ab sofort entgegen genommen werden.

 

 Ablauf der Ausbildung:

  • 
Kurze Einführung in die Entwicklung des Kindes von 0 bis 6 Jahren,
  • Beispiele im altersgerechten Umgang mit dem Kind

  • wie Essenzubereitung, Ankleiden und ggf. Windelwechsel
  • Spielanregungen und Tipps zur Beschäftigung des Kindes

  • das kleine ABC der Ersten Hilfe

  • Rechte und Pflichten eines/r Babysitters/in bzw. Kinderbetreuers/in
  • Checkliste für den/die Babysitter/in über wichtige Fragen an die Eltern

  • Aushändigung der Kursunterlagen zum Nachlesen

Wir vermitteln nicht nur an die Eltern, die eine Betreuung suchen, sondern bieten an, die Vereinbarung mit den Eltern über Modalitäten und Bezahlung der Betreuungsstunden zu schließen, so dass der/die Babysitter/in die Aufwandsentschädigung direkt vom Kinderschutzbund erhält und die Abrechnungen mit den Eltern von uns übernommen werden.

Alle Teilnehmer/innen,  werden Mitglieder des Kinderschutzbundes und sind bis zum Ende der eigenen Berufs-Ausbildung von jeglicher Beitragszahlung befreit.
 Ihr könnt so auch ganz nebenbei und entspannt unseren karitativen Verein näher kennen lernen.


Für Fragen und Anmeldung steht die Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes Amberg-Sulzbach, Telefon 09621-21111,
in der Zeit von Montag bis Freitag, 8.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung, natürlich auch online: dksb.ov.amberg@t-online.de